Zum Hauptinhalt springen

Du hast den Masterplan

Als Industrieelektriker/in bist du in deinem Unternehmen der Experte für Elektroinstallationen jeglicher Art. Du hast den absoluten Masterplan, wenn Leitungen und Anschlüsse verlegt, Geräte oder ganze Anlagen montiert werden müssen. Deine oberste Priorität dabei ist, dass alles richtig funktioniert und die elektrischen Geräte und Produktionsanlagen laufen. In deiner zweijährigen Ausbildung kannst du dich auf zwei Fachrichtungen spezialisieren: Betriebstechnik oder Geräte und Systeme. In der Fachrichtung Betriebstechnik montierst du Systeme zur Stromgewinnung und -verteilung und sorgst für die Betriebssicherheit der Produktionsanlagen. In der Fachrichtung Geräte und Systeme fertigst du elektronische Geräte und Systeme, wie Überwachungssysteme, Alarmanlagen oder Entlüftungssysteme.

Das bringst du mit:

  • Du hast gute Noten in Mathe, Informatik und Physik und interessierst dich für Wirtschaft.
  • Du hast technisches Interesse und handwerkliches Geschick.
  • Du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen.
  • Du planst und organisierst gerne.

Weitere Elektroberufe

Elektroniker/in für Automatisierungstechnik

Beruf entdecken

Elektroniker/in für Betriebstechnik

Beruf entdecken

Mechatroniker/in

Beruf entdecken

Technische/r Produktdesigner/in

Beruf entdecken

Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Beruf entdecken

Produktionstechnologe

Beruf entdecken