Zum Hauptinhalt springen

IT-Systeme müssen passen

Egal ob zu Hause, oder im Büro, per E-Mail oder Telefonkonferenz – nichts läuft ohne den Austausch von Informationen. Je besser das jeweilige System dabei auf die Nutzer angepasst ist, desto einfacher die Arbeit! Hier kommst du als Kaufmann für IT-System-Management ins Spiel. Du analysierst, welches IT-System benötigt wird, berätst den Kunden und konzipierst es. Du hast nicht nur in Sachen Technik den Durchblick – bei der Erarbeitung von Angeboten und der Kostenkalkulation bringst du auch dein Verhandlungsgeschick ein. Wenn ein Unternehmen neue Computer oder Firmensmartphones benötigt, suchst du das passende Modell samt Sparpreis heraus. Klar, dass du den Kunden nach der Installation der Systeme auch in die Bedienung einweist!

Das bringst du mit:

  • Du kannst dich für Technik und IT-Systeme begeistern.
  • Du hast Spaß am Erstellen von Angeboten oder Kostenkalkulation für IT-Systeme.
  • Gute Noten in Mathe, Englisch und Informatik helfen dir bei Kostenkalkulation, englischsprachigen Angeboten oder der Entwicklung von Programmabläufen.
  • Du arbeitest gern mit Menschen.
  • Du interessierst dich für wirtschaftliche Zusammenhänge.

Weitere IT-Berufe

Fachinformatiker/in für Daten- und Prozessanalyse

Beruf entdecken

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Beruf entdecken

Fachinformatiker/in für Systemintegration

Beruf entdecken

Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement

Beruf entdecken