Zum Hauptinhalt springen

Spezialisten für das Digitalgeschäft

Von Rohstoffen bis hin zu ganzen Maschinen – in der Industrie kaufen und verkaufen viele Unternehmen ihre Produkte auf dem digitalen Weg. Die M+E-Unternehmen und Kunden möchten, dass der Online-Handel innovativ, reibungslos und sicher abläuft. Dafür brauchen sie qualifizierte Fachkräfte. Mit dem Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau im E-Commerce“ haben die Unternehmen dafür ihre Spezialisten.

Als E-Commercer erwarten dich vielseitige Aufgaben: Um den Online-Auftritt ansprechend zu gestalten, hast du während deiner Ausbildung engen Kontakt zu vielen Bereichen. Als Kaufmann/frau im E-Commerce bildest du die Schnittstelle im Einkauf, in der Werbung, Logistik, Buchhaltung und IT. Du hilfst bei der Auswahl der richtigen Produkte, analysierst Kosten- und Leistungsrechnungen und lernst den digitalen Umgang mit Kunden.

Das bringst du mit:

  • Du arbeitest gern am PC und interessierst dich für digitale Trends und technische Innovationen.
  • Du bist kommunikativ und hast Spaß daran, Produkte zu vermarkten und zu verkaufen.
  • Hilfreich sind gute Noten in Mathe und Englisch.
  • Du bist kommunikationsfähig in Wort und Schrift.
  • Du denkst logisch und analytisch und hast Freude im Umgang mit Zahlen.
  • Du hast Lust auf dynamisches Arbeiten.

Weitere kaufmännische Berufe

Kaufmann/frau für Büromanagement

Beruf entdecken

Kaufmann/frau im Einzelhandel

Beruf entdecken

Kaufmann/frau für Marketingkommunikation

Beruf entdecken

Industriekaufmann/-frau

Beruf entdecken